Kunden- & Bestellservice – wir sind für Sie da!
Dieser Artikel ist momentan nicht erhältlich.
Versand noch heute, wenn Sie innerhalb von 5 Std. 35 Min. bestellen.16
Versand noch heute. Sonderbeschaffung/-anfertigung. Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Plandent Kundenservice: +49 251 7775-555
Momentan vergriffen, wird nachgeliefert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Plandent Kundenservice: +49 251 7775-555
Vergrößern
Verkleinern

Abbildung/en enthalten ggf. abweichende/s oder aufpreispflichtige/s Ausstattung/Zubehör. Irrtümer vorbehalten.17

Extaro 300

Beim Kauf von Varianten dieses Artikels, erreichen Sie ebenso den Mengenrabatt.
ZEISS
(01SYSD10+10FSM100)
Art.-Nr.: 262287

Mikroskop, Typ "Klassik Plus" Paket

Inhalt: 1 Stück

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um diese Funktion zu nutzen.

Zum Login

zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten, ggf. abzgl. individueller Rabatte *

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um diese Funktion zu nutzen.

Zum Login

AnwendungMikroskop
Typ "Klassik Plus" Paket
Inhalt1 Stück
Lieferumfang:Augmented Visualization Kit, Mikroskop mit einem einzigartigen Bedienkonzept, Kupplung 120°, 180° Schwenktubus, 5-fach Vergrößerungswechsler, Varioskop 230, TriLED Beleuchtung mit LightBoost, Orange Color Mode, Green Color Mode, MORA-Kupplung mit Dokuausgang, Photoadapter f340 mit T2-Adapter für Canon EOS
SuchbegriffeZeiss Extaro, Zeiss, Extaro 300, Mikroskop
InfoErhältlich als Boden-, Decken- oder Wandstativ

ZEISS EXTARO 300

EXTARO 300 von ZEISS bietet Ihnen neuartige Techniken in der Visualisierung, die neue Anwendungen in der mikroskopgestützten Zahnheilkunde ermöglichen. Von präziser Karieserkennung bis hin zu vereinfachten Abläufen bei der Zahnerhaltung – mit ZEISS EXTARO 300 können Sie Ihre Zahnheilkunst perfektionieren und sich damit differenzieren.

Augmentierte Visualisierung

Effiziente Revision von kariösen Füllungen
Mit dem Fluorescence Mode in ZEISS EXTARO 300 können Sie Kariesränder identifizieren, um so viel gesunde Zahnsubstanz wie möglich zu erhalten. Erstmals kombiniert ein Dentalmikroskop optische Vergrößerung mit einer Technologie zur Erkennung von Karies. So unterstützt ZEISS EXTARO 300 im Fluorescence Mode die Erkennung von kariösem Zahngewebe. Die Identifizierung von verdächtigem kariösem Gewebe unter dem Mikroskop spart wertvolle Zeit.

Differenzieren von Zahnmaterial
Der Fluorescence Mode von ZEISS EXTARO 300 hilft Ihnen, Schmelz und Dentin des Zahns von den gängigen Kompositmaterialien zu differenzieren. Durch diese klare visuelle Unterscheidung können Sie sich schneller dem betroffenen Bereich nähern und so die Behandlungszeit verkürzen.

Arbeiten ohne störende Reflexe
ZEISS EXTARO 300 bietet mit dem NoGlare Mode eine Kombination von optischer Vergrößerung mit polarisierter Beleuchtung. Dies ermöglicht eine unverfälschte Bewertung der Farbtöne eines Zahns. Die gekreuzte Polarisation macht feine, aber relevante Details wie kleinste Farbnuancen sichtbar. Beim Arbeiten unter dem Mikroskop werden Reflexe an der Zahnoberfläche unterdrückt.

Keine vorzeitige Materialaushärtung – auch unter natürlicherem Licht
Im TrueLight Mode des ZEISS EXTARO 300 härten die häufigsten Komposite auch unter Mikroskoplicht nicht vorzeitig aus. So gewinnen Sie mehr Zeit, um komplexe Modellierungen abzuschließen, wie Sie dies eventuell schon vom Orange Color Mode kennen. Durch den optimierten Farbausgleich im TrueLight Mode können Sie nun das Zahngewebe unter natürlicherem Weißlicht beobachten.

Digitale Patientenkommunikation
Ein digitaler Workflow schafft Transparenz
Die integrierte HD-Kamera des ZEISS EXTARO 300 nimmt hochaufgelöste Bilder mit der ZEISS Connect App auf und überträgt diese drahtlos in Ihr lokales Netzwerk.

Vereinfachte Patientenaufklärung überzeugt durch Präzision.
ZEISS EXTARO 300 bietet innovative Ansätze für das Patientengespräch. Mit der ZEISS Connect App können Sie Aufnahmen von Zähnen zeigen, die eine Behandlung erfordern und den Zahnzustand vor und nach der Behandlung vergleichen. Dies ermögicht Patienten eine fundierte Abwägung ihrer Entscheidung.

Einhandbedienung
Erleben Sie einen durchgängigen Workflow

Alle Visualisierungs- und Aufnahmemodi sowie die Lichteinstellungen können Sie durch das multifunktionale Mode Control-Bedienungselement mit nur einem Finger bedienen. Von derselben Handposition aus stellen Sie den Fokus ein, ohne Ihre bevorzugte Arbeitsposition zu verlassen.

Ein Finger genügt
Aktivieren Sie alle zuvor beschriebenen Visualisierungsmodi für neue Visualisierungsarten und führen Sie neue Anwendungen in die mikroskopgestütze Zahnheilkunde ein.
Über den Aufnahmemodus Capture Mode können Videos und Bilder für Dokumentationszwecke und zur Patientenaufklärung aufgenommen werden. Patienten schätzen die Expertise des Zahnarztes und können somit fundierte Entscheidungen treffen.
Das Varioskop 230 ermöglicht eine flexible Fokussierung im gesamten Mundraum sowie auf feinste Details in der Vertikalachse.
Kontrollieren Sie alle Lichteinstellungen, um die Helligkeit sowie den SpotLight-Durchmesser für eine gezielte Behandlung anzupassen. So werden weder Patienten noch Zahnarzthelfer von überflüssigem Licht bei einem großen Arbeitsabstand gereizt.