Kunden- & Bestellservice – wir sind für Sie da!
Dieser Artikel ist momentan nicht erhältlich.
Versand noch heute, wenn Sie innerhalb von 9 Std. 22 Min. bestellen.16
Versand noch heute. Sonderbeschaffung/-anfertigung. Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Plandent Kundenservice: +49 251 7775-555
Momentan vergriffen, wird nachgeliefert. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Plandent Kundenservice: +49 251 7775-555
Vergrößern
Verkleinern

Abbildung/en enthalten ggf. abweichende/s oder aufpreispflichtige/s Ausstattung/Zubehör. Irrtümer vorbehalten.17

Primeprint Solution

Beim Kauf von Varianten dieses Artikels, erreichen Sie ebenso den Mengenrabatt.
Art.-Nr.: 308055

CAD/CAM, Typ 3D-Druck

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um diese Funktion zu nutzen.

Zum Login

zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten, ggf. abzgl. individueller Rabatte *

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um diese Funktion zu nutzen.

Zum Login

AnwendungCAD/CAM
Typ 3D-Druck
Lieferumfang:Drucker, Post Processing Unit, inLab CAD/CAM, 1 Kartusche Primeprint Model-Harz, Zubehör Starter-Kit
SuchbegriffePrimeprint Solution, Sirona Primeprint, Primeprint, 3D Drucker, 3D-Drucker, 3D Druck,
HinweisNur zusammen mit DS Core und DS Core Care verwendbar!

Primeprint Solution ist ein hochautomatisiertes End-to-End 3D-Drucksystem für Zahnärzte und Zahntechniker, die ihr Behandlungs- oder Dienstleistungsangebot erweitern möchten. Diese intelligente Hard- und Softwarelösung ist für zahnmedizinische Anwendungen optimiert und kann den gesamten Druckprozess einschließlich der Nachbearbeitung durchführen.

Primeprint
Der Drucker verwendet die Digital Light Processing (DLP)-Technologie bei welcher Harze mit UV-Licht Schicht für Schicht polymerisiert werden.

Primeprint PPU
In der Primeprint PPU (Post Processing Unit) werden die gedruckten Objekte gewaschen, getrocknet und lichtgehärtet.

inLab Software und CEREC Software
Mit der inLab CAM Software 22 lässt sich der Druckprozess einfach steuern. Entweder Sie nutzen die Fast Forward-Funktion oder passen die Parameter vor dem Druck an. Die vorgelagerten Konstruktionsschritte mit der CEREC Software oder der inLab CAD Software berücksichtigen automatisch die für den 3D-Druck mit Primeprint erforderlichen Parameter. Für Anwender von CAD-Software von Drittanbietern können die Konstruktionsdaten im STL-Format in die inLab CAM Software importiert werden.

  • CEREC Primemill
    Art.-Nr. 309690
    |
    Hersteller-Nr. 6795491

    CAD/CAM, Typ Intraoralscanner

    Inhalt: 1 Stück